Ausschreibung

Foto: Alt- und Neubau der Amalie Sieveking-Stiftung

Hausmeister*in-Stelle/Objekt- und Mieter*inbetreuung (m/w/d)

Was wir bieten:

  • eine unbefristete Arbeitsstelle als Hausmeister*in im Herzen Hamburgs in insgesamt 10 gepflegten Stiftungsgebäuden verschiedenen Alters (Baujahre zwischen 1840 und 2021), die den neu angelegten Stiftungsgarten einrahmen,
  • eine Arbeitsstelle in einer diakonischen Einrichtung des Servicewohnens, 
  • die Arbeit in einem kleinen Kolleg*innen-Team in offener, herzlicher und vertrauter Atmosphäre sowie einen guten Kontakt zu unseren Mieter*innen,
  • die über Jahre gewachsene sehr gute Zusammenarbeit mit Handwerksfirmen und Dienstleistern,
  • eine umfassende und verbindliche Einarbeitungszeit,
  • wöchentliche Teilnahme an den Teamsitzungen,
  • ein eigenes Büro,
  • eigene Gestaltungsmöglichkeiten im Arbeitsfeld,
  • Beginn ab 01. August 2021 oder früher mit einer Wochenarbeitszeit von 25 oder 30 Stunden,
  • Bezahlung angelehnt an den KAT (Kirchlicher Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag Diakonie),
  • einen monatlichen Zuschuss zur HVV-Karte.

Was wir suchen: 

  • eine*n neue*n Kolleg*in, der/die sich mit Herz und Verstand um unsere neuen und historischen Amalienstiftsgebäude kümmern möchte,
  • einen Menschen mit zugewandter und offener Haltung unseren Mieter*innen und Mitarbeiter*innen gegenüber,
  • Lust und Motivation auf die Zusammenarbeit und Anleitung unseres ehrenamtlichen Gartenhelfers,
  • jemanden, der/die über handwerkliches Geschick und technischen Sachverstand verfügt,
  • der/die Kenntnisse im Umgang mit Word und Excel hat,
  • der/die auch gern ein Händchen und einen Blick für unseren Garten hat,
  • eine*n Kolleg*in, der/die die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an guertlersieveking-stiftung.de oder per Post (dann bitte mit frankiertem Rückumschlag) an:

Amalie Sieveking-Stiftung
z.Hd. Frau A. Gürtler
Stiftstraße 65                                                                  
20099 Hamburg

Bei Fragen rufen Sie gern an unter: Tel. 040 / 246 333

Hier finden Sie die Stellenausschreibung als PDF-Datei.

Zur Übersicht